Google Cardboard

Ab 20,00 €
Beim Kauf eines 2er-Packs 10 € sparen – nur 30 € für beide

Auf einen Blick

Erwecke virtuelle Realität mit Google Cardboard zum Leben – zusammen mit einem Smartphone und den Virtual-Reality-Apps ganz einfach in andere Welten eintauchen.¹

Ein atemberaubendes Erlebnis

Eintauchen und staunen: Mit dem fantastischen 360°-Panorama hast du das Gefühl, tatsächlich vor Ort zu sein.

Es gibt so viel zu entdecken

Entdecke Tausende Virtual-Reality-Apps und -Spiele sowie atemberaubende YouTube-Videos speziell für Cardboard. Damit kannst du unter anderem um die Welt reisen, deine Lieblingsstars hautnah auf der Bühne erleben und in fesselnde Simulationen eintauchen.

Mit Ihrem Smartphone kompatibel

Cardboard funktioniert mit den meisten Android- und iOS-Smartphones mit einer Displaygröße von 4 bis 6" und verfügt außerdem über einen interaktiven Bedienknopf, der mit allen kompatiblen Smartphones verwendet werden kann.²

Intelligentes, nutzerfreundliches Design

Cardboard ist in nur drei Schritten zusammengebaut und verfügt über maßgefertigte hochwertige Linsen für beeindruckende Bilder sowie ein stabiles Gehäuse.

So viel zu entdecken

Du kannst ins Weltall reisen oder deine Lieblingsstars hautnah auf der Bühne erleben. Dank Tausender Virtual-Reality-Apps, -Spiele und -Videos hast du das Gefühl, tatsächlich vor Ort zu sein.¹

Bereit für neue Abenteuer?

Hier findest du einige der Google-Apps³, die du mit deinem Virtual-Reality-Gerät nutzen kannst.

Lieferumfang

Google Cardboard

Anforderungen

Kompatibles Smartphone², das Google Cardboard-Apps unterstützt.

Und das passt dazu:

Ähnliche Angebote

¹Alle Virtual-Reality-Brillen tragen das "Works with Google Cardboard"-Logo. Das bedeutet, du kannst damit die verfügbaren Cardboard-Apps verwenden. Cardboard-Apps erkunden

² Android 4.1 oder höher und iOS 8.0 oder höher. Unterstützung größerer Smartphones mit einer Displaygröße von 4 bis 6"

³ Noch mehr Apps findest du bei Google Play in unserer Cardboard-App-Sammlung.

Informationen zur Produktsicherheit: Lege bei der Nutzung einer Virtual-Reality-Brille regelmäßig Pausen ein. Wenn Übelkeit, Unwohlsein, eine Überanstrengung der Augen oder Desorientierung auftritt, beende sofort die Nutzung. Kinder dürfen Virtual-Reality-Brillen nur unter Aufsicht Erwachsener verwenden. Verwende keine Virtual-Reality-Brille, während du fährst, gehst oder dich anderweitig in Situationen befindest, in denen eine derartige Ablenkung dich davon abhält, Verkehrsvorschriften und Sicherheitsbestimmungen zu beachten. Falls du dich nach der Verwendung einer Virtual-Reality-Brille unsicher oder desorientiert fühlst, warte ab, bevor du ein Fahrzeug fährst oder schwere Maschinen bedienst. Falls du bereits Epilepsieanfälle hattest oder eventuell dafür anfällig bist, frage deinen Arzt, bevor du eine Virtual-Reality-Brille verwendest.

Foto von VR-Kampfjet auf YouTube mit freundlicher Genehmigung von ©Blick/VBS/DDPS