Nutzungsbedingungen für Gutscheincodes im Google Store

Diese allgemeinen Nutzungsbedingungen gelten, wenn ein Gutscheincode von Google LLC oder seinen Tochtergesellschaften ("Google") oder von Drittanbietern in Zusammenarbeit mit Google für den Kauf eines Geräts, Zubehörteils oder anderer exklusiv im Google Store verkaufter Artikel angeboten wird. Bei diesen Gutscheincodes handelt es sich um Rabatte bis zur Höhe des Gutscheinbetrags und nicht um ein Guthaben. Sie können nur einmal eingelöst, nicht auf andere Nutzer übertragen, nicht aufgeladen und nicht gegen Bargeld eingetauscht werden. Außerdem ist nach dem Einlösen der Codes kein Restguthaben mehr verfügbar. Alle Gutscheincodes müssen innerhalb des angegebenen Angebotszeitraums eingelöst werden, da sie danach verfallen. Google und seine Partner (falls zutreffend) sind nicht haftbar für verloren gegangene oder gestohlene Gutscheincodes oder für verfallene Gutscheincodes, die nicht innerhalb des Gültigkeitszeitraums eingelöst wurden. Um Gutscheincodes einlösen zu können, müssen Nutzer einen Wohnsitz in dem Land haben, in dem das Angebot gilt, und mindestens 13 Jahre alt sein. Die Bedingungen unterliegen den jeweils geltenden Gesetzen. Die Bedingungen unterliegen den jeweils geltenden Gesetzen. Nichtig, wo gesetzlich unzulässig.