Nest Cam Indoor

199,00 €

Auf einen Blick

Auf dem Smartphone sehen, was zu Hause passiert

Bei Vorfällen Warnmeldungen erhalten

Du kannst deinen Videofeed natürlich nicht ständig überwachen. Nest Cam Indoor reagiert auf Bewegungen und Töne. Sobald die Kamera etwas erfasst, wird eine Warnmeldung an dein Smartphone gesendet.

Jedes Detail sehen, sogar im Dunkeln

Zuverlässiges Streamen mit einer 1080p-HD-Auflösung auf dein Smartphone, dein Tablet oder deinen Laptop. Du kannst sowohl tagsüber als auch nachts eine 130º-Weitwinkel-Ansicht des Raums sehen. Außerdem kannst du zoomen und das Bild optimieren, um etwas genauer zu betrachten.

Funktioniert auch im Dunkeln

Dank LED-Sensoren für den Nachtsichtmodus kannst du nachts das gesamte Zimmer überblicken und nach deinem Baby schauen.

Sprechen und zuhören

In die Nest Cam Indoor sind Lautsprecher und ein Mikrofon integriert, sodass du Töne hören und über die Nest App sprechen kannst. Wenn jemand zum Sprechen ansetzt, macht Nest Cam Indoor dich mit einem Audiosignal darauf aufmerksam.

Nest Aware abonnieren und einen Blick in die Vergangenheit werfen

Nest Aware mit Videoverlauf ist ein kostenpflichtiger Dienst, mit dem du Nest Cam Indoor noch vielfältiger einsetzen kannst. Du kannst Videomaterial von bis zu 30 Tagen in der Cloud speichern. Richte Aktivitätszonen ein, um einen besseren Überblick über wichtige Bereiche zu haben. Du kannst auch Videoclips erstellen und noch genauere Warnmeldungen im Falle von Bewegungen oder Geräuschen erhalten. Beim Kauf von Nest Cam Indoor kannst du diesen Dienst automatisch 30 Tage lang kostenlos testen.

Lieferumfang

Nest Cam Indoor-Kamera
Standfuß
3 m langes USB-Kabel und Netzteil
Wandhalterung
Nest-Schrauben
Wandhalterungen
Kabelklemmen
Kurzanleitung
Einführungshandbuch

Anforderungen

WLAN-Verbindung: WLAN gemäß 802.11 b/g/n bei 2,4 GHz und 5 GHz
Smartphone oder Tablet mit Android ab Version 4 oder iOS ab Version 8
Kostenloses Nest-Konto
Bei einer Auflösung von 720p ist eine durchschnittliche Uploadbandbreite von 200 KB/s pro Kamera erforderlich. Für den Upload müssen außerdem Spitzenwerte von 500 KB/s unterstützt werden.
Bei einer Auflösung von 1080p ist eine durchschnittliche Uploadbandbreite von 450 KB/s pro Kamera erforderlich. Für den Upload müssen außerdem Spitzenwerte von 1.200 KB/s unterstützt werden. Bei Szenen mit viel Bewegung benötigen Kameras mehr Bandbreite zum Streamen.
Wenn du Nest Aware abonnierst, streamt die Kamera alle Videos in die Cloud und speichert sie extern. Mit einer Auflösung von 720p sind dazu monatlich 60 GB Uploadbandbreite erforderlich. Mit 1080p benötigst du 140 GB im Monat.