EntdeckenAlles rund um PixelPixel-KameraPartnerschaftenWohlbefinden
Die neue Laufuhr für deine Ziele
Google Pixel Watch hat es einfacher gemacht, deine Laufdaten zu messen. Die neue Pixel Watch 2 macht es noch besser.

Beim Laufen geht es um mehr als nur um Kilometer – es geht um Ausdauer, Entschlossenheit und die Einstellung, immer weiterzumachen.

Das Laufen in Südtexas ist nicht immer einfach, denn im Sommer herrschen dort Temperaturen über 30, häufig auch über 40 Grad. Aber seit 15 Jahren schnürt Antonio Balboa frühmorgens oder abends seine Turnschuhe, um ein paar Kilometer zu laufen. Balboa, in dessen Familie Herzkrankheiten vorkommen, hat sich im Rahmen eines Gesundheitsprogramms dem Laufen zugewandt und nutzt seine Pixel Watch, um seine Vitalwerte im Auge zu behalten. „Ich verwende sie vor allem, um meine Herzfrequenz bei Intervallläufen zu messen und sicherzustellen, dass ich mich im richtigen Maß anstrenge“, sagt er. „Ich kann einen Blick auf meine Uhr werfen und sehen, in welcher Zone ich mich befinde.“

Balboa sagt, dass es ihm gelungen ist, trotz der hohen Temperaturen zu laufen, auch wenn es selbst am frühen Morgen zu heiß ist. „Ich würde nicht sagen, dass ich es liebe“, gibt er zu, aber durch die Abwechslung – manchmal macht er Dauerläufe, an anderen Tagen konzentriert er sich auf Intervalltraining – hat er es 15 Jahre lang geschafft, dran zu bleiben. Um sich die Zeit zu vertreiben, setzt er seine Pixel Buds Pro (separat erhältlich) ein, um Musik zu hören, und mit Google Assistant kann er Sprachnachrichten von seiner Familie abhören oder Text- und Sprachnachrichten freihändig und ohne Telefon senden.5

Google Pixel Watch 2 wurde mit Blick auf Fitness entwickelt und ist ein hilfreicher Begleiter beim Laufen.
Google Pixel Watch 2
Das Beste von Google und Fitbit – in einer Smartwatch.
Mehr Unterstützung und Einblicke

Für diejenigen, die sich noch mehr Fitness- und Produktivitätsfunktionen wünschen, gibt es jetzt Google Pixel Watch 2. Die Smartwatch fürs Laufen bringt das Beste von Google und Fitbit direkt an dein Handgelenk.1 Dazu gehören die neuen Herzfrequenzzonen-Training für die Aktivitätsaufzeichnung sowie die bisher genaueste Herzfrequenzmessung.4 Die verbesserten Sensoren der Pixel Watch 2 und Google AI sorgen zusammen für die bisher genauesten Messwerte.3 Und mit drei neuen Sensoren in ihrem schlanken, komfortablen Design wird das Signal auch bei starker Aktivität nicht unterbrochen.

Sensoren und Google AI, damit du deine Ziele mitverfolgen kannst

Google Pixel Watch 2 wurde mit Blick auf Fitness entwickelt und ist ein praktischer Begleiter beim Laufen. Sie vereint die Intelligenz von Google mit der Expertise von Fitbit. 1 Dank der längeren Akkulaufzeit ist die Smartwatch dein perfekter Fitnessbegleiter, egal, wo du bist.2 Dank des integrierten GPS kann diese Uhr Distanz und Tempo nachverfolgen. Und mit erweiterten Workout-Ansichten kann dich deine Laufuhr daran erinnern, die Aufzeichnung deiner Läufe zu starten oder zu beenden, solltest du es vergessen haben.

Dank des integrierten GPS und der energieoptimierten Bewegungssensoren von Pixel Watch 2 kann die Lauf-Smartwatch herausfinden, ob du in dem Tempo läufst, das du in der Funktion „Tempotraining“ eingestellt hast. Und wenn du deine Smartwatch fürs Laufen mit Pixel Buds Pro koppelst, kannst du Pace Training einschalten, um Sprachanweisungen zu erhalten, wenn du zu schnell oder zu langsam bist.

Das präzise Herzfrequenz-Tracking von Fitbit ist für Menschen wie Balboa besonders wichtig, die in einer bestimmten Herzfrequenzzone bleiben müssen.4 Er kann eine bestimmte „Zielzone“ festlegen und die neuen Coaching-Funktionen warnen ihn dank der Mehrweg-Herzfrequenzsensoren, wenn er sich außerhalb dieser Zielzone bewegt. Pixel Watch 2 liefert außerdem genauere Informationen über den Kalorienverbrauch, Minuten in der Aktivitätszone und dein Schlafverhalten.7

Belohne dich für deinen Lauf

Pixel Watch ist mit einer 4G LTE-Option erhältlich. Wenn du also nach deinem Lauf einen besonders schönen Ort besuchen möchtest, kannst du Google Maps direkt von deinem Handgelenk aus nutzen.8 Und nach einem Lauf, bei dem du alle deine Ziele erreicht hast, könnte das genau das sein, was du dir verdient hast.

Highlights
Google Pixel Watch 2 bringt das Beste von Google und Fitbit direkt an dein Handgelenk.1Die längere Akkulaufzeit macht die Laufuhr zu deinem idealen Fitnessbegleiter, wo auch immer du bist.2Ein völlig neuer Sensor und Google AI sorgen für die bisher präziseste Herzfrequenzmessung von Fitbit.3
Google Pixel Watch 2
Das Beste von Google und Fitbit – in einer Smartwatch.
Ähnliche Produkte
Google Pixel Fold
Google Pixel 8 Pro
Google Pixel 8
Ähnliche Stories
Mit Google Pixel Fold als dein Smartphone für Astrofotografie ist alles möglich. Behalte den Überblick über dein Zuhause – mit Google Pixel Tablet
Diesen Artikel teilen
Weiterlesen
Alles rund um Pixel
So hast du Fußball noch nie gesehen.
Alles rund um Pixel
Das Google Pixel 8a: Mehr Power für deinen Alltag. Mit Google AI.
Pixel-Kamera
Eine Kamera für jeden Anlass – der Smartphone-Kameravergleich von Google Pixel
Viel Power zum attraktiven Preis – exklusive Angebote für das Google Pixel 8 und das Google Pixel 8a
  1. Funktioniert mit den meisten Smartphones mit Android 9.0 oder neuer und erfordert ein Google-Konto, die Google Pixel Watch-App und einen Internetzugang. Einige Funktionen erfordern die Fitbit Mobilapp und/oder ein kostenpflichtiges Abonnement. Google-Apps und -Dienste sind nicht in allen Ländern oder Sprachen verfügbar. Siehe g.co/pixelwatch/specs für technische Daten und Gerätespezifikationen.

  2. Im Vergleich zur Google Pixel Watch (1. Generation) mit Always-On-Display. 

  3. Die Genauigkeit der Herzfrequenzmessung kann durch die Physiologie, den Standort des Geräts und Ihre Bewegungen und Aktivitäten beeinflusst werden.

  4. Für einige Funktionen ist die Fitbit Mobilapp erforderlich. Die Genauigkeit der Herzfrequenzmessung kann durch die Physiologie, den Standort des Geräts und Ihre Bewegungen und Aktivitäten beeinflusst werden. 

  5. Datengebühren können anfallen. Erfordert einen kompatiblen 4G LTE-Mobilfunkdienstplan (separate erhältlich). Die Google Pixel Watch und das gekoppelte Smartphone müssen dasselbe Mobilfunknetz nutzen. Wenden Sie sich an Ihren Anbieter für weitere Informationen. Siehe g.co/pixelwatch/networkinfo für weitere Informationen. Google Assistant und einige dazugehörige Funktionen sind nicht in allen Sprachen verfügbar. Siehe g.co/assistant/languages für Updates in Bezug auf die Verfügbarkeit in anderen Sprachen.

  6. Erfordert Pixel Buds (separat erhältlich) oder kompatible Ohrhörer.

  7. Einige Funktionen erfordern die Fitbit Mobilapp.

  8. Einige Google-Apps und -Dienste erfordern LTE oder ein gekoppeltes Smartphone in Bluetooth-Reichweite Ihres Geräts und sind nicht in allen Ländern oder Sprachen verfügbar. Datengebühren können anfallen.

Nichts mehr verpassen. Ich möchte über Geräte, Neuigkeiten, Tipps und Angebote aus dem Google Store informiert werden.